Hauptnavigation

CONSULECTRA-SYMPOSIUM
Netzleittechnik 2017

Es hat sich zu einer guten Tradition bei CONSULECTRA entwickelt, die aktuellen Fragestellungen der Netzleittechnik in einem gemeinsamen Symposium mit den Fach- und Führungskräften aus der Energiewirtschaft zu diskutieren. Das Feedback von zehn erfolgreichen Veranstaltungen dieser Art bestätigt uns darin, Ihnen in diesem Jahr erneut ein fachspezifisches Diskussionsforum anzubieten.

Unser nächstes Symposium findet am 13. und 14. September 2017 in Hamburg statt.

Die Themen- und Vortragsauswahl haben wir an das Spannungsfeld angepasst, in dem Netzbetreiber, Systemlieferanten und Dienstleister agieren müssen:

  • Die Energiewende findet im Verteilnetz statt, aber das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende weist den Übertragungsnetzbetreibern die Datenhoheit zu.
  • Die Verteilnetzbetreiber sollen sich an den Systemdienstleistungen beteiligen, um die Stabilität des Gesamtnetzes zu sichern.
  • Die Zertifizierung der ISMS-Prozesse gemäß den Anforderungen der Bundesnetzagentur läuft im Moment bei nahezu allen Netzbetreibern auf Hochtouren.
  • Die zunehmende Bedeutung des Daten­austausches zwischen den Systemen erfordert den Einsatz standardisierter Integrationsplattformen. Auch diese Lösungen müssen sich an den teilweise restriktiven Anforderungen der IT-Sicherheit orientieren.

Auf unserem Symposium erwarten Sie Projektberichte und Darstellungen sich abzeichnender Entwicklungen von kom­petenten und anerkannten Referenten aus der Branche.

In bewährter Form werden sich die füh­renden Hersteller netzleittechnischer Produkte in einem ansprechenden Messe-ähnlichen Rahmen präsentieren. Sie ste­hen Ihnen für Fachdiskussionen mit ihren Entwicklungsexperten zur Verfügung.

Das Programm können Sie  den folgenden Seiten entnehmen. Zwischen den Vorträgen ist wieder ausreichend Zeit für einen intensiven Erfahrungsaustausch und Besuche bei den verschiedenen Aus­stellern eingeplant.

Für eine attraktive Abendveranstaltung haben wir eine ganz besondere Hamburger Lokalität ausgewählt. Lassen Sie sich beeindrucken.

Wir hoffen, dass unser Symposium 2017 Ihr Interesse findet, und freuen uns schon jetzt darauf, Sie als Teilnehmer begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen

Terminauswahl

Sie möchten sich für einen Termin anmelden?
Bitte treffen Sie eine Auswahl:


Koordination

Simone Kapalla
T: +49 40 27899-234
F: +49 40 27899-211
E: symposium@consulectra.de

Veranstaltungsort

Adresse auf der Straßenkarte

Elysée Hotel AG Hamburg Rothenbaumchaussee 10 20148 Hamburg Tel.: +49 40 41412-0 www.grand-elysee.com

Einladungsbroschüre

         

Aussteller

         

Teilnahmegebühr

EUR 1.460,- zzgl. MwSt.
(inkl. Unterlagen, Speisen,
Erfrischungen und Abend-veranstaltung)

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Spät eingehende Anmeldungen können gegebenenfalls nicht berücksichtigt werden.
Anmeldungen sind übertragbar.
Bei Stornierungen nach dem
6. September 2017 müssen wir die volle Teilnahmegebühr in Rechnung stellen.

Übernachtung

Bitte buchen Sie Ihre Zimmer rechtzeitig selbst.
Im Tagungshotel wird bis zum
1. August 2017 ein begrenztes Zimmerkontingent vorgehalten.
Stichwort: "CONSULECTRA-Symposium"